Strom und Wärme.

Ein Pelletskraftwerk für

jeden Leistungsbereich.

Sujet
Zur Übersicht

ALLE INFORMATIONEN ÜBER DIE ENTWICKLUNG
DER STROM PRODUZIERENDEN PELLETSHEIZUNG

Höchste Zuverlässigkeit des serienreifen Microgen Stirlingmotors

Höchste Zuverlässigkeit des serienreifen Microgen Stirlingmotors

Ein wartungsfreier, langlebiger Stirlingmotor integriert in eine Pelletsheizung garantiert die CO2-neutrale und energieeffiziente zeitgleiche Erzeugung von Wärme und Ökostrom.

Welche Argumente sprechen für den Einsatz eines Microgen-Stirlingmotors?

Dauerhafte Zuverlässigkeit

Beide Systeme, der Stirlingmotor und der Pelletskessel, zeichnen sich durch höchste Zuverlässigkeit aus. Unzählige Tests und hohe Laufzeiten am Prüfstand sprechen für die dauerhafte Standhaftigkeit der stromerzeugenden Pelletsheizung. Der Pelletskessel wurde zusätzlich u.a. hinsichtlich Verbrennung auf die Kombination mit dem Stirlingmotor perfekt abgestimmt und optimiert.

Bereits bis zum Jahresanfang 2011 absolvierte der serienreife Stirlingmotor von Microgen beinahe zwei Millionen Teststunden im Forschungs- und Entwicklungslabor in Peterborough (siehe Foto unten). Der Stirlingmotor von Microgen gilt als das zuverlässigste Produkt am Markt, das die 10-fache Anzahl an Betriebsstunden im Vergleich zu anderen Herstellern erreicht.

Für die Erprobung und die Entwicklung des Freikolbenstirlings ist die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Microgen Engine Corporation zuständig. Eine Lebensdauer von 50.000 Betriebsstunden oder 15 Jahre und ein sehr guter elektrischer Wirkungsgrad bei Nennbedingungen im Vergleich zu anderen Technologien zeichnet diesen zuverlässige Freikolbenstirling aus.

Durch die Integration des Stirlingmotors in den Pelletskessel wird die anfallende Wärme - das "Abfallprodukt" der Stromerzeugung - optimal zu Heizzwecken genutzt.

Wartungsfreiheit & Energieeffizienz

Der Stirlingmotor ist hermetisch abgedichtet und erfordert demnach keine regelmäßige Wartung oder Instandhaltung wie vergleichsweise kinematische Motoren. Weiters kann durch den Einsatz eines linearen Wechselstromgenerators im Gegensatz zu einem Kurbelantrieb eine höhere Energieeffizienz erzielt werden.

Wird dieser wartungsfreie Stirlingmotor - wie im Fall von ÖkoFEN_e - zudem mit einem CO2-neutralen Brennstoff befeuert, kann umweltfreundlich und ressourcenschonend Ökostrom erzeugt werden.

Erfahrung & Kompetenz von Microgen

Die Firma Microgen Engine Corporation gilt als kompetenter Anbieter für Stirlingmotoren. Über 15 Jahre Forschung und Entwicklung sowie eine Investition von mehr als 200 Millionen waren für die Entwicklung des serienreifen Stirlingmotors notwendig.

In bereits bestehenden Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen - vorwiegend mit Gas betrieben - befindet sich exakt dieser Stirlingmotor bereits in hunderten Anlagen im Einsatz. Auch weitere namhafte Hersteller wie Viessmann, BDR Thermea, Vaillant und Innova vertrauen auf den zuverlässigen, effizienten und wartungsfreien Stirlingmotor von Microgen Engine Corporation.

Weitere Informationen zum Stirlingmotor finden Sie hier

Fotos: Microgen Testlabor mit Prüfständen in Großbritannien (Bildquelle: Microgen Engine Corporation)

Neubau

Komfortabel und kostengünstig heizen

Modernisieren

Altbewährte Substanz,
modernes Heizsystem

Gewerbeobjekte & Kommunen

Das Potenzial namens "Effizienz"

Installateure, Planer & Architekten

Einzigartig wie die Idee

GALERIE ÖFFNEN