Aktuelle News

mitverfolgen

Sujet
Zur Übersicht

NEWS ZUR STROM PRODUZIERENDEN PELLETSHEIZUNG

25 neue Elektroautos für ÖkoFEN Mitarbeiter

25 neue Elektroautos für ÖkoFEN Mitarbeiter

25 neue Elektroautos für ÖkoFEN Mitarbeiter

25 neue Elektroautos sind ab sofort auf den Straßen im Mühlviertel unterwegs. Ökofen hat jetzt ein Viertel der Mitarbeiter mit den neuen Fahrzeugen ausgestattet, um einen weiteren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Der Strom für die neuen Fahrzeuge wird teilweise durch die Strom produzierende Pelletsheizung im Unternehmen selbst hergestellt.

Das Besondere beim Clean Mobility Program von Ökofen ist, dass auch an die Stromerzeugung gedacht wurde. An den Standorten in Niederkappel und Lembach sind mehrere Strom erzeugende Pelletsheizungen in Betrieb und zusätzlich werden in den nächsten Wochen die Photovoltaikanlagen erweitert und Batteriespeicher installiert. „Mit unseren Strom erzeugenden Pelletskesseln können wir einen Teil der benötigten Energie für die Elektromobilität, auch wenn die Sonne nicht scheint, selbst bereit stellen.“ so Stefan Ortner.

Die Autos werden während der Arbeit hauptsächlich mit Sonnenstrom aus der PV-Anlage geladen. Scheint die Sonne nicht, unterstützen die Pelletskessel die Versorgung der Stromtankstellen. So wird die Stromversorgung der Fahrzeuge nachhaltig mit erneuerbarem und selbst produziertem Strom gestaltet. Um den Mitarbeitern den Umstieg zu erleichtern, wurde die Ladeinfrastruktur von 8 auf 26 Stromtankstellen an den Standorten Niederkappel und Lembach erweitert.

Neubau

Komfortabel und kostengünstig heizen

Modernisieren

Altbewährte Substanz,
modernes Heizsystem

Gewerbeobjekte & Kommunen

Das Potenzial namens "Effizienz"

Installateure, Planer & Architekten

Einzigartig wie die Idee

GALERIE ÖFFNEN